Vollsperrung der Wilhelmstraße in Höhe des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung im Rahmen … , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/1841/
Baustelle- Bild von sanjit pandey auf Pixabay

Zufahrten zur Tiefgarage, zu Haus 2 & angrenzende Arztpraxen und Zufahrt für Rettungswägen bleiben erhalten

Vollsperrung der Wilhelmstraße in Höhe des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung im Rahmen der Bauarbeiten vom 22.09.-30.09.2022

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, liebe Besucher,
im Rahmen der Baumaßnahme wird die Wilhelmstraße vom 22.09.- 30.09.2022 [Startdatum wurde geändert] in Höhe des Krankenhauses voll gesperrt, da Kanalanschlussarbeiten durchgeführt werden müssen. In der Zeit ist eine Durchfahrt vor unserem Gebäude nicht möglich (Sackgasse).

Die Wilhelmstraße bleibt von der Frankfurter Straße bis zur Tiefgarageneinfahrt befahrbar, d.h. die Tiefgarage ist weiterhin nutzbar. Die Zufahrt aus Richtung der Ludwigstraße bleibt für Besucher des Haus 2 und dort angrenzende Arztpraxen (Wilhelmstraße 14) erhalten.

Die Zufahrt für Rettungswägen aus Richtung der Ludwigstraße kommend bleibt ebenso bestehen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

weiterlesen
Erster Etappensieg bei der Baumaßnahme des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung: Zum 01.04.… , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/1293/
Baumaßnahmen - Projektgruppe und ger. Team eröffnen Station 5A
Baumaßnahmen - Projektgruppe und ger. Team eröffnen Station 5A

Erster Etappensieg bei der Baumaßnahme des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung: Zum 01.04.2022 konnte die neue Station 5A in Betrieb genommen werden

Gießen, 25.04.2022. Die Baumaßnahmen zur Erweiterung des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung schreiten sichtlich voran. Der erste Teil der Aufstockung um ein 5. Vollgeschoss für die Schaffung von zusätzlichen Pflegebereichen und einer neuen Technikzentrale ist nun abgeschlossen. Zum 01.04.2022 konnte die neue „Station 5A“ mit insgesamt 12 Patientenzimmern und 20 Betten (14 geriatrische Betten und 6 internistische Betten) in Betrieb genommen werden. Mit dem fortschreitenden Bau wird die Station 5A um eine zweite neue Station 5B ergänzt und nach Fertigstellung 55 Betten vorweisen.

weiterlesen
Tiefgarage steht ab dem 11.10.2021 wieder voll zur Verfügung , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/1037/
Baustelle- Bild von sanjit pandey auf Pixabay

Tiefgarage steht ab dem 11.10.2021 wieder voll zur Verfügung

Ab dem 11.10.2021 steht unsere Tiefgarage wieder für unsere Patienten und Besucher zur Verfügung.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis für die eingeschränkte Nutzung unserer Tiefgarage aufgrund von Bauarbeiten in den vergangenen Monaten.

weiterlesen
Einbahnstraße im Bereich vor unserem Krankenhaus ab 22.03.2021 , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/772/
Schild Einbahnstraße_CR: pixabay.de

Einbahnstraße im Bereich vor unserem Krankenhaus ab 22.03.2021

Die Wilhelmstraße wird in der Woche ab dem 22.03.2021 [Datum wurde angepasst] für etwa 12 Monate im Bereich des Krankenhauses als Einbahnstraße nur in Richtung Frankfurter Straße zu befahren sein. Links und rechts dieses Abschnittes ist sie weiterhin in beide Richtungen befahrbar.

Weitere Infos, wie Sie unser Haus 1 und Haus 2 erreichen, erfahren Sie, wenn Sie auf "weiterlesen" klicken".

weiterlesen
Die Baumaßnahme am St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung schreitet voran , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/769/
St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung, Haus 1

Die Baumaßnahme am St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung schreitet voran

Gießen, 01.03.2021. Die Baumaßnahmen zur Erweiterung des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung liegen trotz Pandemie im Zeitplan. Die Erweiterung des Standorts in der Wilhelmstraße ist notwendig, damit das Krankenhaus die in den vergangenen Jahren gestiegene Anzahl an Patienten auch künftig bewältigen kann. Nach Abschluss der Maßnahme werden alle bettenführenden Abteilungen in einem zentralen Gebäude zusammengefasst sein und über moderne Räume für eine hochwertige Medizin und zugewandte Pflege verfügen.

Die Patientenversorgung ist von der Baumaßnahme nicht betroffen und läuft uneingeschränkt weiter. Die Sicherheit der Patienten und Mitarbeiter hat auch während der Baumaßnahme oberste Priorität.

Alle aktuellen Informationen zur Baumaßnahme entnehmen Sie unserer Pressemitteilung vom 01.03.2021.

(Foto: Haus 1, vor Beginn der Baumaßnahmen)

 

weiterlesen
Zwischenstand unserer Baumaßnahme: Rohbau der Aufstockung ist fertig , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/691/
2020-09-20-Rohbau Aufstockung fertig - Baumaßnahme Bilder Zwischenstand (4)

Zwischenstand unserer Baumaßnahme: Rohbau der Aufstockung ist fertig

September 2020. Wie wir bereits berichtet haben, wird der Gebäudekomplex unseres Krankenhauses um ein 5. Vollgeschoss aufgestockt, um zusätzliche Pflegebereiche und die Schaffung einer zusätzlichen Technikzentrale zu realisieren – der Rohbau der Aufstockung ist nun soweit fertig. Die Dachdecker haben bereits mit den Arbeiten an der Dachabdichtung begonnen und der Baukran wurde am 15.09.2020 abgebaut.

weiterlesen
Baumaßnahme: Aufstockung um ein 5. Vollgeschoss kommt gut voran - Mauerwerk steht , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/635/
Ansicht Baumaßnahmen von oben - Mauerwerk steht

Baumaßnahme: Aufstockung um ein 5. Vollgeschoss kommt gut voran - Mauerwerk steht

August 2020. Nach Abbruch des alten 5. Obergeschosses wird der Gebäudekomplex nun um ein 5. Vollgeschoss aufgestockt, um zusätzliche Pflegebereiche und die Schaffung einer zusätzlichen Technikzentrale zu realisieren. Das Mauerwerk steht bereits und alle Strahlträger sind gesetzt.

Bis zum Herbst wollen wir mit dem Dach und der Außenfassade fertig werden, um dann noch dieses Jahr mit dem Innenausbau beginnen zu können.

weiterlesen
Abbruch des 5. Obergeschoss ist im Februar und März erfolgt , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/588/

Abbruch des 5. Obergeschoss ist im Februar und März erfolgt

Der Abbruch des 5. Obergeschosses unseres Bettenhauses ist im Februar und März erfolgt. Die Abbruchmaßnahmen haben reibungslos und ohne größere Beeinträchtigungen des Krankenhausbetriebes stattgefunden.

weiterlesen
Baukran ergänzt das Bild unseres Krankenhauses für dieses Jahr , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/448/
2020-02-17 Baukran - Abbruch 5. OG

Baukran ergänzt das Bild unseres Krankenhauses für dieses Jahr

Letzte Woche wurde im Bereich der Liegendkrankenanfahrt der Baukran aufgestellt, der das Bild des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung für dieses Jahr ergänzen wird. Am Montag, den 17.02.2020, wurde mit dem Abbruch des 5. Obergeschosses (OG) begonnen - es wird hierfür ein Zeitraum von ca. drei Wochen angesetzt.

weiterlesen
Kraneinsatz Nr. 2 – Alles Gute kommt von oben , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/361/

Kraneinsatz Nr. 2 – Alles Gute kommt von oben

Zum Auftakt unserer Baumaßnahmen beförderte ein Kran vor gut zwei Monaten unsere neuen Kälteanlagen auf das Dach des Krankenhauses. Nachdem sie installiert wurden, ist es Zeit, die alte Kälteanlage abzubauen.

weiterlesen
Kraneinsatz – Über den Dächern des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung , https://www.jokba.de/ueber-uns/wir-bauen-fuer-sie-infos-zu-baumassnahmen/baublog/baublog-informationen/kraneinsatz-ueber-den-daechern-des-st-josefs-krankenhaus-balserische-stiftung/
2019-09-04 Kraneinsatz - Kran ganz

Kraneinsatz – Über den Dächern des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Zum „Auftakt“ unserer Baumaßnahmen befördert ein Autokran die neue Kälteanlage auf das Dach unseres Krankenhauses. Der „Koloss“ stand einen Tag im Wendehammer der Liebigstraße. Nach einem Tag war der Einsatz dann bereits erfolgreich abgeschlossen.

weiterlesen
TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen