Vernissage der „Fotosenioren Staufenberg“

Datum:

Ort: iPAZ, Haus 1 Wilhelmstraße 7 Gießen

Vernissage der „Fotosenioren Staufenberg“

Mitglieder der „Fotosenioren Staufenberg“ beim Aufhängen der Bilder im iPaz, St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung, CR: Jokba

Herzliche Einladung an Patienten, Besucher und Mitarbeiter

Seit Dezember ist im interdisziplinären Patientenaufnahmezentrum (iPAZ) des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung die Ausstellung „Fotos, Farben, Fantasie“ der Fotosenioren Staufenberg zu sehen. Farbenprächtige Fotografien aus der Heimat und aus aller Welt sollen Abwechslung in den Krankenhausalltag und Patienten und Besucher auf andere Gedanken bringen. Am 23.01.2020 findet um 16:00 Uhr die Vernissage zur Ausstellung statt, zu der das St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung seine Patientinnen und Patienten, interessierte Besucher und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich einlädt (Ort: Haus 1, iPAZ, Wilhelmstraße 7).


Nach einem Grußwort von Geschäftsführer Andreas Leipert werden Horst Münch, Vorsitzender der Fördervereine der Diakoniestation Lumdatal und ehemaliger Bürgermeister von Staufenberg, sowie Monika Bernges, Leiterin der „Fotosenioren Staufenberg“, eine kurze Rede halten. Auch die „Fotosenioren Staufenberg“, die die Bilder freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben, sind anwesend. Beim anschließenden Sektempfang ist Gelegenheit, mit den Hobby-Fotografen persönlich ins Gespräch zu kommen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Eine Anmeldung ist nicht nötig.


Ablauf Vernissage 23.01.2020
16:00 Uhr Begrüßung durch Geschäftsführer Andreas Leipert
16:05 Uhr Grußwort Horst Münch, Vorsitzender der Fördervereine der Diakoniestation Lumdatal und ehemaliger Bürgermeister von Staufenberg
Grußwort Monika Bernges, Leitung Fotosenioren Staufenberg
Anschließend Sektempfang und gemeinsame Begehung der Ausstellung
Ca. 17:30 / 18:00 Uhr Ende
Ort: iPAZ (Haus 1, iPAZ, Wilhelmstraße 7).

Fotosenioren Staufenberg
Die Fotosenioren Staufenberg gibt es seit bald vier Jahren. Seit der Gründung im März 2016 steht die Bildbearbeitung und Bildgestaltung im Fokus. Im Laufe der Zeit gab es viele Aktivitäten, wie z.B. Ausstellungen in der Staufenberger Stadthalle, der Senioren-Residenz „Haus Staufenberg“, auf dem Allendorfer Kreativmarkt und in Londorf bei „Kunst im Park“. Fotografische Ziele waren u.a. die Dokumenta in Kassel, die Frankfurter Altstadt und der illuminierte Palmengarten in Frankfurt. 2019 besuchten die Fotosenioren die Tulpenausstellung in Lisse (Holland).


Ausstellung „Fotos, Farben, Fantasie“
Die Ausstellung „Fotos, Farben, Fantasie“ im St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung zeigt farbenfrohe und fantasievolle Aufnahmen aus aller Welt. Neben vielen heimischen Motiven gesellen sich fotografische Werke aus China, Afrika, Kuba und Kanada. „Eben eine bunte Vielfalt, um das Auge zu erfreuen“, fasst es die Leiterin Monika Bernges zusammen. „Und wo könnten sie besser präsentiert werden, als hier in diesen Räumen.“

Herzliche Einladung an Patienten, Besucher und Mitarbeiter

Seit Dezember ist im interdisziplinären Patientenaufnahmezentrum (iPAZ) des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung die Ausstellung „Fotos, Farben, Fantasie“ der Fotosenioren Staufenberg zu sehen. Farbenprächtige Fotografien aus der Heimat und aus aller Welt sollen Abwechslung in den Krankenhausalltag und Patienten und Besucher auf andere Gedanken bringen. Am 23.01.2020 findet um 16:00 Uhr die Vernissage zur Ausstellung statt, zu der das St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung seine Patientinnen und Patienten, interessierte Besucher und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich einlädt (Ort: Haus 1, iPAZ, Wilhelmstraße 7).

23/01/2020 01/01/1970 Wilhelmstraße 7 Vernissage der „Fotosenioren Staufenberg“ Wilhelmstraße 7
Gießen, 35392

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen