St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung begrüßt die neuen Auszubildenden St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Pressemitteilung

St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung begrüßt die neuen Auszubildenden

Zwei Kurse zur / zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in gestartet

Gießen, 25.10.2018. Am 01.09.2018 und 01.10.2018 haben insgesamt 17 Auszubildende ihre Berufsausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin am St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung begonnen. Fast alle Auszubildenden haben bereits im Vorfeld Praktika im Gesundheitswesen absolviert und dabei einen Einblick in den Krankenhausalltag und das Berufsbild erhalten.

Gemeinsam mit Sr. Theresa, Oberin des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung, Geschäftsführer Andreas Leipert und Verwaltungsleiter Christian Uloth begrüßten die Pflegedirektorin Simone Maikranz, mit dem Personalleiter und Pflegedirektor Marco Meißner sowie Assistentin der Geschäftsführung, Sabine Hartmann die beiden Kurse und wünschten den neuen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg bei der Ausbildung.

Die nächste Ausbildung zur / zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in startet am 01.04.2019. Es werden bereits Bewerbungen entgegengenommen.

Das St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung bietet auch Praktika im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege und in der Krankenhausverwaltung an. Weiterhin kann hier das Praktikum der Fachoberschulen zur Erlangung der Fachhochschulreife oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) abgeleistet werden.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen