Patientensicherheit geht uns alle an St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Pressemitteilung

Patientensicherheit geht uns alle an

17.09.18: Aktion zum „Internationalen Tag der Patientensicherheit“ im St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Gießen, 10.09.2018. Das St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung lädt am 17. September 2018 alle Interessierten (Patienten, Mitarbeiter und externe Besucher) herzlich zum „Internationalen Tag der Patientensicherheit“ ein. Unter dem diesjährigen Schwerpunktthema „Digitalisierung und Patientensicherheit“ informieren die Fachkräfte aus dem Haus von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr rund um die Patientensicherheit. Wichtige Themen sind die allgemeine Sicherheit im Krankenhaus (z.B. Videoüberwachung, Nutzung von Checklisten, sichere Identifikation / Patientenarmbänder, Umgang mit Wertgegenständen), Vermeidung von Stürzen, Hygiene und Notfallmanagement. Der Info-Point mit Informationsmaterial zum Mitnehmen befindet sich in der Empfangshalle am Haupteingang von Haus 1. Im Konferenzraum 1 können Sie außerdem eine Slideshow zu unseren Maßnahmen verfolgen.

„Die Sicherheit unserer Patienten hat bei uns oberste Priorität. Gerne beteiligen wir uns am ‚Internationalen Tag der Patientensicherheit‘ und informieren über unsere vielfältigen Maßnahmen im Hause“, sagt Geschäftsführer Andreas Leipert. „Wir wollen die Patienten ermutigen, mit allen Fragen zu ihrer Behandlung und dem Krankenhausaufenthalt zu uns zu kommen und ihnen ihre Ängste und Sorgen nehmen. Mit einer guten und transparenten Aufklärung und Informationen wollen wir dazu beitragen, dass sich unsere Patienten sicher und wohl fühlen“, ergänzt Herr Leipert.

Der Tag der Patientensicherheit richtet sich an Besucher, Patienten sowie Mitarbeiter des St. Josefs Krankenhauses Balserische Stiftung. Alle Besucher am Infostand sind darüber hinaus herzlich zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen eingeladen. Die Gutscheine werden am Infostand ausgegeben und können am Tag der Patientensicherheit, am 17. September 2018, in der Cafeteria eingelöst werden (so lange der Vorrat reicht).

Das St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung ist seit 2015 aktives Mitglied der „Initiative Patientensicherheit und Qualität in Hessen“. Ziel der Initiative ist es, langfristig Patientensicherheit und Qualität durch Informationsaustausch, Wissenstransfer und fachliche Netzwerkbildung zwischen den Krankenhäusern zu fördern.

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) ruft jährlich um den 17. September im Rahmen des „Internationalen Tags der Patientensicherheit“ bundesweit zu zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen auf. In einer Broschüre, die an unserem Infostand ebenfalls kostenfrei ausliegt, können sich Patienten umfassend über die Sicherheit im Krankenhaus informieren und erfahren, wie sie selbst zu ihrer eigenen Sicherheit beitragen können.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen