Essensspende vom Restaurant Mexicali in Gießen für Personal des St. Josefs Krankenhaus Balserisch… St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Essensspende vom Restaurant Mexicali in Gießen für Personal des St. Josefs Krankenhaus Balserische

Gießen, 02.09.2020. Das Restaurant Mexicali in Gießen (Steinstraße 75) spendete für das Personal des St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung ein leckeres Mittagessen. Personal Manager Matthias Walch lieferte vergangene Woche ca. 10 Familienpizzen sowie ca. 40 Hamburger und Burritos zu unserem Krankenhaus. Oberin Sr. Theresa Brütting, Christian Franz (Gastronomieleiter und Hauswirtschaftsleitung) und Christian Uloth (Verwaltungsdirektor) nahmen die dampfenden Speisen entgegen. Mit den warmen Mahlzeiten möchte sich der Restaurantbesitzer Alessandro Towfighain „für den Einsatz und das Engagement der Helfer während der Corona-Pandemie" bedanken.

„Wir sind sehr gerührt von dieser Überraschung und bedanken uns im Namen der Krankenhausleitung und unserer Mitarbeiter bei Herrn Towfighain und dem ganzen Team des Mexicali Gießen für die gelungene Aktion. Unsere Mitarbeiter haben es sich schmecken lassen", freut sich Oberin Sr. Theresa Brütting.

Mit der Essensspende sind unsere Mitarbeiter übrigens vorab in den Genuss der „authentischen mexikanisch-kalifornischen" Küche gekommen – das Restaurant soll am ersten Septemberwochenende eröffnen.

 

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen