Wir sagen DANKE! St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung
2020-03-26 Danke von der erweiterten Krankenhausleitung - Daumen hoch

Gießen, 26.03.2020. Wir sagen DANKE! Und zwar unserem gesamten Personal, das uns in der aktuellen Zeit ganz besonders stark unterstützt.

Dabei danken wir jedem einzelnen – unseren Pflegekräften, unseren medizinischen Mitarbeitern, allen Mitarbeitern der Verwaltung, dem Röntgen, der Küche & Cafeteria, dem Reinigungsdienst und unseren ehrwürdigen Schwestern.

Jede und jeder leistet einen wichtigen Beitrag, um uns auf die bevorstehende ansteigende Zahl an stationär zu versorgenden Patienten vorzubereiten und auch unsere Schwangeren und anderen (Notfall-)Patienten weiterhin optimal zu behandeln und zu betreuen, für die wir auch weiterhin da sind.

Danke an alle Auszubildenden und die vielen Freiwilligen, die sich bei uns gemeldet haben, um uns zu unterstützen und sich für hilfsbedürftige Menschen einzusetzen.

Sie ALLE sind unverzichtbar! Ihren außerordentlichen Einsatz und Ihren Zusammenhalt in den außergewöhnlichen Zeiten wissen wir sehr zu schätzen! Auch wir geben unser bestes und sind für unsere Mitarbeiter und Helfer da, um uns gemeinsam durch diese besondere Herausforderung zu lenken.

Ihre Geschäftsführung und erweiterte Krankenhausleitung

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen