"Frau Maikranz, was fällt Ihnen zur Fusion der beiden Krankenhäuser ein?"

Statement von unserer Krankenhausleitung und Mitarbeitervertretung

"Frau Maikranz, was fällt Ihnen zur Fusion der beiden Krankenhäuser ein?"

Pflegedirektorin Simone Maikranz

Simone Maikranz, Pflegedirektorin:

" 'mitgehen' heißt unsere Zeitschrift!*
Ich war von Anfang an dabei und beteiligt und konnte den Weg der Fusion, des Zusammenwachsens, des 'mitgehens' begleiten.

Für mich als Pflegedirektorin des ehemaligen Krankenhauses Balserische Stiftung war die Umstellung einfacher, als für manch andere Mitarbeiterin und Mitarbeiter, da ich schon im Vorfeld Kontakte zur Pflegedirektionsleitung und der Schulleitung des benachbarten St. Josefs Krankenhauses hatte.

Auch habe ich gelernt, dass eine Fusion bzw. ein Zusammenwachsen ein Prozess ist, der seine Zeit dauert. Ich wurde persönlich positiv 'mitgenommen' und kann rückblickend sagen: 'Gut, dass wir zusammen sind.' "

Weitere Informationen zu unserem Jubiläum finden Sie hier.

 

* Die Zeitschrift mitgehen informiert Mitarbeiter, Gäste und Interessierte zu Themen aus den einzelnen Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser (Niederbronner Schwestern) - Provinz Deutschland und Österreich.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen