Begleitperson

Wir bieten unseren Patienten die Möglichkeit der Mitaufnahme von Begleitpersonen an bei Kindern, die in der HNO behandelt werden und für Väter auf der Entbindungsstation (Familienzimmer), solange die Kapazitäten reichen.

Die Mitaufnahme eines Elternteils von Kleinkindern unter sechs Jahren wird durch die Krankenkasse bezahlt. Wenn eine ärztliche Bescheinigung vorliegt, bezahlt die Krankenkasse die Mitaufnahme von Begleitpersonen auch bei Kindern bis zehn Jahren und bei Patienten, bei denen eine dringende medizinische Notwendigkeit gegeben ist.

Wenn Sie pflegebedürftige Angehörige haben, besprechen Sie die Unterbringung ggf. vorab mit Ihrem Hausarzt. Das Bettenmanagement kann Sie auch bei dieser Thematik unterstützen, ggf. in Verbindung mit dem Sozialdienst.

Das Bettenmanagement ist erreichbar unter 0641 7002 554 (außerhalb der Dienstzeiten bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen).

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X