Zur Verstärkung unseres Teams auf der interdisziplinären Intensivstation suchen wir zum nächstm… St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

2023 beziehen wir eine komplett neue Intensivstation – Sei auch dabei!

Zur Verstärkung unseres Teams auf der interdisziplinären Intensivstation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit:

Pflegekräfte (m/w/d) für unsere interdisziplinäre Intensivstation

Pflegeteam der Intensivstation mit Stationsleitung Isabel Hanis-Heyer
Pflegeteam der Intensivstation mit Stationsleitung Isabel Hanis-Heyer

Es gibt viele gute Gründe für einen beruflichen Einstieg oder einen Wechsel ins St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung.

Das St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung ist ein frei-gemeinnütziges Krankenhaus in der Trägerschaft der TGE Neumarkt und der Balserischen Stiftung und erfährt traditionell einen hohen Zuspruch in der Bevölkerung der Stadt und Region Gießen.

Wir sind ein modern ausgestattetes Krankenhaus mit 10 medizinischen Fachabteilungen der allgemeinen Grund- und Akutversorgung. Wir behandeln auf 11 Stationen jährlich mehr als 13.000 stationäre Patienten. In unserer familienfreundlichen Geburtshilfe kommen rund 1.400 Kinder im Jahr zur Welt. Zudem werden 23.000 ambulante Behandlungen und Notfallbehandlungen Tag und Nacht erbracht.

Wer hier arbeitet, ist medizinisch kompetent, pflegerisch qualifiziert, menschlich zugewandt und identifiziert sich mit christlichen Werten. Wenn dir ein fachlich interessanter Arbeitsplatz in einer kollegialen und freundlichen Arbeitsatmosphäre wichtig ist, passt du gut zu uns. Wir sind miteinander füreinander da und ziehen als Team gemeinsam am Strang für das Wohl unserer Patienten. 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich schon für eine Tätigkeit in unserem Haus entschieden.

Werde auch du ein Teil von uns!

Dein Aufgabengebiet:

Unsere interdisziplinäre Intensivstation umfasst derzeit acht Betten. Wir versorgen Patientinnen und Patienten mit schweren Störungen lebenswichtiger Organfunktionen, aber auch Überwachungspatienten. Wir werden uns 2023 vergrößern und eine komplett neu gebaute Intensivstation mit 13 Betten beziehen. Wir freuen uns über motivierte Pflegekräfte mit Leidenschaft für ihren Beruf, die mit uns diese neue Station eröffnen.

Eine intensive Angelegenheit!
Im kommenden Jahr beziehen wir eine komplett neue Intensivstation – Sei auch dabei:)

 

Deine Aufgaben:  

  •  Betreuung der Patienten und ihrer Angehörigen unter Berücksichtigung ihrer physischen und psychischen Situation (unsere Intensivstation ist als „angehörigenfreundliche Intensivstation“ zertifiziert)
    • Durchführung der Grund- und fachspezifischen Behandlungspflege
    • Durchführung eines indikations- und phasengerechten sowie individuellen Wundmanagements
    • Vorbereitung und Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen (bspw. endoskopische Untersuchungen, Tracheotomie)
    • Pflege und Beobachtung von beatmungspflichtigen Patienten einschließlich der Durchführung des Weaningprozesses und spezieller Atemübungen
    • Betreuung und Vitalüberwachung der Patienten (Monitoring, Beatmung, Dialyse)
    • Durchführung und Assistenz bei Reanimations- und Krisensituationen
    • Aufnahme und Verlegung von Überwachungs- und Intensivpatienten

Wir erwarten:

  •  Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger (m/w/d), Pflegefachkraft, Fachpflegekraft für Intensiv- und Anästhesiepflege (m/w/d)
    • sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Handeln
    • Freude am Umgang mit modernster Medizintechnik und solide EDV-Kenntnisse
    • Identifikation mit den christlichen Grundwerten sowie mit unserem Trägerleitbild

Wir bieten:

  •  kollegiale Zusammenarbeit in festen Stationsteams
    • eine attraktive Vergütung nach den AVR-Caritas inklusive einer betrieblichen Altersversorgung
    • individuelle Förderung durch strukturierte Einarbeitung sowie gezielte Fort- und Weiterbildung wie beispielsweise Angebot der Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege
    • sehr gute Erreichbarkeit (öffentliche Verkehrsmittel)
    • „Die Intensivstation zieht um“: In dem Rahmen bieten wir die Möglichkeit, eine komplett neue Intensivstation mitzugestalten

Für Auskünfte  steht Personal- und Pflegedirektor Marco Meißner gerne zur Verfügung unter 0641 7002-288.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bitte richte deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:
oder an
St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung Gießen gGmbH
Personalabteilung
Postfach 10 08 64
35338 Gießen

Leider können eingegangene Bewerbungen per Post nicht zurückgesendet werden. Verzichten Sie deshalb bitte auf aufwändig gestaltete Bewerbungsmappen. Bitte achten Sie bei Ihren Bewerbungen per E-Mail darauf, dass die Anhänge ausschließlich PDF-Dateien enthalten.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen