Arzt (m/w/d) für die Allgemein– und Visceralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie &… St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Arzt (m/w/d) für die Allgemein– und Visceralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie (Voll- oder Teilzeit)

Die Abteilung Allgemein- und Visceralchirurgie (Chefarzt Dr. med. T. Brückner), versorgt im Jahr ca. 2.000 stationäre Patienten. Das operative Spektrum umfasst bis auf wenige Ausnahmen die gesamte Palette der stationären und ambulanten Allgemein- und Visceralchirurgie. Die Mehrzahl der Eingriffe wird minimalinvasiv durchgeführt. Es bestehen besondere Schwerpunkte mit Spezialsprechstunden in den Bereichen Endokrine Chirurgie, Koloproktologie und Hernienchirurgie.

Die Klinik für Orthopädie (Chefarzt Dr. med. A. Ziersch) ist spezialisiert auf die endoprothetische Versorgung aller großen Gelenke sowie auf die operative Versorgung schwerer Skelettdeformitäten, Arthroskopien sowie die konservative Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen.

Schwerpunkt der unfallchirurgischen Abteilung (Chefarzt Dr. med. A. Vorberg) sind die operative und konservative Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates und die Versorgung alterstraumatologischer Patienten.

Neben einer Zentralen Notaufnahme und D-Arzt-Zulassung verfügen wir über eine Intensivstation und eine interdisziplinäre Tagesklinik. Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung von insgesamt 3 Jahren, Common Trunk von 18 Monaten. Sowie 1 Jahr Weiterbildungsermächtigung für Spezielle Unfallchirurgie, 3 Jahre Unfallchirurgie und Orthopädie.

 

Wir bieten:
• einen freundlichen kollegialen Umgang
• eine Ausstattung nach dem neuesten Stand der Technik
• regelmäßige interne und die Förderung externer Fort- und Weiterbildungen
• Unterstützung bei der Wohnungssuche

Was wir erwarten:
• Sie sind bereit in einem erfolgreichen und wachsenden Krankenhausunternehmen Verantwortung zu übernehmen und engagieren sich für eine patientenorientierte Medizin in einem kollegialen Umfeld
• Das Leitbild eines katholischen Krankenhauses tragen Sie überzeugt mit

Auskünfte erteilen Ihnen gerne die Chefärzte der Abteilungen Herr Dr. med. T. Brückner und Herr Dr. med. A. Ziersch (0641 7002-341) sowie Herr Dr. med. A. Vorberg (0641 7002-313).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:
oder an
St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung Gießen gGmbH
Personalabteilung,
Postfach 10 08 64
35338 Gießen


Leider können eingegangene Bewerbungen per Post nicht zurückgesendet werden. Bitte achten Sie bei Ihren Bewerbungen per E-Mail darauf, dass die Anhänge ausschließlich PDF Dateien enthalten.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X