Freigestellte Praxisanleiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Die Ausbildung unserer Pflegefachkräfte liegt uns besonders am Herzen! Daher suchen wir zur Verstärkung unserer Praxiskoordinatorin und Praxisanleiter/innen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Freigestellten Praxisanleiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Als freigestellter Praxisanleiter (m/w/d) bilden Sie gemeinsam mit der Praxiskoordinatorin die Brücke zwischen Theorie und Praxis nach dem PflBG mit dem Ziel, die praktische Anleitung von Auszubildenden Pflegefachkräften in Zusammenarbeit mit den kooperierenden Pflegeschulen des Trägers der praktischen Ausbildung (T.d.p.A.), dem Pflegepersonal sowie insbesondere den Praxisanleiter/innen auf Stationen sicher zu stellen.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination, Abstimmung und Durchführung geplanter, strukturierter Anleitungen während der praktischen Einsätze
  • Auszubildende schrittweise an die Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann heranführen
  • Übernahme der Aufgaben als Fachprüfer (m/w/d) im Prüfungsausschuss
  • Überwachung des Ausbildungsnachweises
  • Beteiligung am Qualitätsmanagement
  • Beteiligung am Ausbildungsmarketing
  • Beteiligung an der Fortbildungsplanung für Praxisanleitende und Auszubildende
  • Durchführung des Pflegeprozesses und der Pflegedokumentation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Praxisanleitung
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Freude am Umgang mit Menschen und modernster Medizintechnik sowie solide EDV-Kenntnisse.
  • Engagiertes, selbstorganisiertes, sorgfältiges Arbeiten und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Identifikation mit den christlichen Grundwerten sowie dem Leitbild unseres Hauses

Wir bieten

  • Eine neue berufliche Herausforderung mit verantwortungsvollem Aufgabenspektrum
  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgreichen und wachsenden Krankenhausunternehmen
  • Eine attraktive Vergütung nach den AVR-Caritas inklusive einer betrieblichen Altersversorgung
  • Individuelle Förderung durch strukturierte Einarbeitung sowie gezielte Fort- und Weiterbildung

Für Auskünfte erreichen Sie den Personalleiter und Pflegedirektor Herrn Marco Meißner unter 0641 7002 - 288.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung gGmbH, Personalabteilung, Postfach 10 08 64, 35338 Gießen oder per E-Mail: 

Leider können eingegangene Bewerbungen per Post nicht zurückgesendet werden. Verzichten Sie deshalb bitte auf aufwändig gestaltete Bewerbungsmappen. Bitte achten Sie bei Ihren Bewerbungen per E-Mail darauf, dass die Anhänge ausschließlich PDF Dateien enthalten.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen