Kodierfachkraft (m/w/d) Teilzeit 19,5 Std./ Woche für unser Medizincontrolling St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kodierfachkraft (m/w/d) in Teilzeit 19,5 Std./Woche für unser Medizincontrolling

Das St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung ist ein frei-gemeinnütziges Krankenhaus in der Trägerschaft der TGE Neumarkt und der Balserischen Stiftung. Es versorgt jährlich 13.000 Patienten stationär in den Abteilungen Allgemeine und Visceralchirurgie, Unfallchirurgie, Alterstraumatologie, Innere Medizin (Gastroenterologie, Diabetologie), Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und HNO. Das Haus erfährt traditionell einen hohen Zuspruch in der Bevölkerung der Stadt und Region Gießen.

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Kodierung der stationären Behandlungsfälle auf Grundlage der Fallakte sowie deren Freigabe zur Abrechnung
  • Unterstützung der Leistungserbringer in Fragen der Dokumentationsqualität
  • Mitwirkung bei der MD-Sachbearbeitung
  • Unterstützung bei der externen Qualitätssicherung

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinisch-pflegerischen Bereich oder als Medizinische(r) Dokumentar(in)
  • Zusatzqualifikation als Kodierfachkraft mit im Idealfall mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse der DKR sowie ICD- und OPS-Kataloge
  • Sicherer Umgang mit der EDV und Dokumentation
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft in einem erfolgreichen und wachsenden Krankenhausunternehmen mit christlichem Leitbild mitzuarbeiten

Wir bieten:

  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgreichen und wachsenden Krankenhausunternehmen
  • eine attraktive Vergütung nach den AVR-Caritas inklusive einer betrieblichen Altersversorgung
  • Dienstfahrrad/Bikeleasing
  • Unterstützung von Fort- und Weiterbildung
  • sehr gute Erreichbarkeit (öffentliche Verkehrsmittel)

Für Auskünfte erreichen Sie den Leiter der Abteilung Medizincontrolling Herrn Sven Hüttl unter 0641 7002- 690.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung gGmbH, Personalabteilung, Postfach 10 08 64, 35338 Gießen oder per E-Mail: 

Leider können eingegangene Bewerbungen per Post nicht zurückgesendet werden. Verzichten Sie deshalb bitte auf aufwändig gestaltete Bewerbungsmappen. Bitte achten Sie bei Ihren Bewerbungen per E-Mail darauf, dass die Anhänge ausschließlich PDF Dateien enthalten.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen