Willkommen in der Fachabteilung Geriatrie (Altersmedizin)

In der Geriatrie werden Menschen ab dem 65. Lebensjahr mit alltagseinschränkenden Fähigkeitsstörungen behandelt, die insbesondere im Rahmen einer akuten Erkrankung ihre Selbstständigkeit verloren haben. Im Vordergrund steht nach Abschluss der Akutbehandlung die Rehabilitation durch ein multiprofessionelles Behandlungsteam. Wir legen Wert darauf, dass sich die Rehabilitation an einem auf den einzelnen Patienten individuell abgestimmten Behandlungsplan orientiert.

Neben der stationären Geriatrie gibt es als ergänzende Versorgungsschwerpunkte die geriatrische Tagesklinik, das AltersTraumaZentrum nach DGU® zertifiziert (in Kooperation mit der Fachabteilung für Unfallchirurgie) und die geriatrische Palliativversorgung.

Wir leben Geriatrie:

  • flexibel und innovativ:
    Jeder Patient wird individuell behandelt, unter Berücksichtigung seiner Defizite und Ressourcen.
  • interessiert und motiviert:
    Wer zu uns kommen möchte, der hat ein reges Interesse am eigenen Heilungserfolg und unterstützt unsere Bemühungen nach seinen Kräften.

Stationäre Geriatrie
Haus 1 – Station 2A/2B – Ebene 2
Wilhelmstraße 7
35392 Gießen

Chefarzt Dr. med. Stefan Steidl
Dr. med.
Stefan Steidl
Chefarzt der Geriatrie und der Alterstraumatologie, Ärztlicher Leiter ZNA
Facharzt für Innere Medizin, Geriatrie, Palliativmedizin und Klinische Akut- und Notfallmedizin, Krankenhaushygiene
Chefarztsekretariat
Geriatrie
Hygiene Team
TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X