Unser Leistungsspektrum

Die Abteilung umfasst vier modern eingerichtete Kreißsäle, ein Entbindungsbad mit Entspannungs- und Entbindungswanne und einen integrierten Teamstützpunkt mit Still- und Neugeborenenzimmer. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über einen Wickeltisch mit Wärmelampe, Flachbildfarbfernseher und Radio direkt am Bettplatz, Telefon, Zimmersafe und vielem mehr. Im Aufenthaltsraum mit Balkon bieten wir ein Frühstücksbuffet an, an dem nach Absprache beide Elternteile (und Geschwister) teilnehmen können.

Die Sicherheit Ihres Kindes liegt uns am Herzen. Der Zutritt zu unserem Säuglingszimmer wird von den Mitarbeitern kontrolliert und die Eingänge in unserem Krankenhaus werden videoüberwacht.

Entbindungsgespräch / Geburtsplanung

Jede Frau hat die Möglichkeit, sich individuell zur Geburtsplanung bei uns vorzustellen. Besonders empfehlen wir diesen Termin allen werdenden Müttern, deren Gesundheitszustand oder die Schwangerschaft eine Besonderheit aufweist. Hierzu gehören: Gerinnungsstörungen, erhöhte Zuckerwerte, hoher Blutdruck in der Schwangerschaft, Allergien, Beckenendlage, ein erwartetes großes Kind, oder was Sie sonst auf dem Herzen haben.

Anmeldung und Terminvergabe über das Chefarztsekretariat. Für die Entbindungsgespräche benötigen wir einen Überweisungsschein vom Gynäkologen (bitte nicht vom Hausarzt).

Geburtsvorbereitung

Geburt und Betreuung

  • Moderne Entbindungsmethoden wie Wasserentbindung und Entbindung auf dem Gebärhocker
  • Schmerztherapie durch Akupunktur und Periduralanästhesie
  • Väter oder eine Begleitperson sind im Kreißsaal und auch im OP willkommen
  • Ambulante Entbindung bei unauffälligem Verlauf möglich
  • Nabelschnurblut-Entnahme (für Stammzellen) auf Wunsch
  • U1-Untersuchung wird durch unsere Beleghebammen durchgeführt
  • Kinderarzt führt die Neugeborenenvisite sowie die U2-Untersuchung durch
  • Hörscreening in den ersten Lebenstagen
  • Neugeborenenscreening
  • 24-Stunden Rooming-In
  • Rückbildungsgymnastik
  • Mehrsprachige Betreuung (russisch, türkisch, englisch, persisch)

Die Geburtshilfe kann jederzeit auf die Anästhesie zurückgreifen. Ein Narkosearzt ist rund um die Uhr im Haus anwesend.

Die pädiatrische Notfallversorgung wird durch eine enge Kooperation mit der benachbarten Universitäts-Kinderklinik sichergestellt

Beratung für Mutter und Kind

  • Beratung zur Ernährung des Neugeborenen
  • Anleitung im Umgang mit Neugeborenen
  • Individuelle Beratung durch den Kinderarzt
  • Wöchentliches Stillcafé und Müttertreff 
  • Stillberatung und -anleitung nach den aktuellen Stillstandards

Service

 

Besondere Leistungen

Familienzimmer in der Geburtshilfe (Wahlleistung)

Auf der Entbindungsstation haben die Eltern die Möglichkeit, gemeinsam mit ihrem Neugeborenen in einem so genannten „Familienzimmer“ zu übernachten und am Frühstücksbuffet teilzunehmen. Wenn Sie die gemeinsame Unterbringung in einem Familienzimmer wünschen, teilen Sie das bitte bei der Anmeldung in der Patientenverwaltung oder dem Pflegepersonal mit.

Wir bitten um Verständnis, dass diese Leistung nur angeboten werden kann, wenn ausreichend Unterbringungskapazitäten auf der Entbindungsstation vorhanden sind.

Kosten für das „Familienzimmer“ entnehmen Sie bitte dem Beilagenblatt der Wahlleistungsbroschüre.

Frühstück in der Geburtshilfe (Wahlleistung)

Wenn der Vater oder die Geschwister des Neugeborenen am Frühstücksbüffet teilnehmen möchten, teilen Sie das bitte möglichst am Vortag dem Pflegepersonal mit. Das Frühstück kann am Morgen bei den Mitarbeitern auf der Station bezahlt werden.

Kosten entnehmen Sie dem Beilagenblatt der Wahlleistungsbroschüre.

„Storchenparkplatz“

Sollte es einmal ganz schnell zur Geburt kommen, gibt es direkt vor dem Haus einen Notfallparkplatz, damit Sie es rechtzeitig in den Kreissaal schaffen.

Zusätzliche Leistungen der Hebammen

Unser Seminar- und Kursangebot rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach.

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X