Fotos und Videos Geburtshilfe

Liebe werdende Eltern,
hier haben wir Ihnen einige Bilder vom Kreißsaal und der Entbindungsstation zusammengestellt, damit Sie sich einen Eindruck von dem Räumlichkeiten machen können.
Viel Spaß beim Anschauen - wir freuen uns, wenn wir Sie bei uns im Kreißsaal und auf der Entbindungsstation begrüßen dürfen.

Kreißsaal - Wartebereich

Die Geburtstation (Station 4 A) und der Kreißsaal befinden sich in der Ebene 4 unseres Krankenhauses.
Vor dem Kreißsaal befindet sich ein Wartebereich. Neben dem Kreißsaal hängt eine Klingel. Nach dem Klingeln werden Sie von einer unserer Beleghebammen hereingelassen.

Kreißsäle

In unserem Krankenhaus gibt es vier modern eingerichtete Kreißsäle.
Während der Geburt sind bei uns moderne Entbindungsmethoden wie die Wasserentbindung und die Entbindung auf dem Gebärhocker möglich.

Die Entbindungsstation 4 A - Räumlichkeiten

Patientenzimmer / Familienzimmer
Auf der Entbindungsstation (Station 4 A) verbringen die Mütter bzw. Eltern die ersten Stunden und Tage nach der Geburt mit ihrem Neugeborenen.
Jedes Zimmer ist als Zweibettzimmer mit einer Wickeleinheit mit Wärmelampe, Flachbildfernseher und Radio direkt am Bettplatz, Telefon, Zimmersafe, zwei Schränken und einem gemeinsamen Badezimmer mit Dusche und WC eingerichtet. Je ein Babybett befindet sich neben dem Bett der Mutter.
Auch ein Familienzimmer (Wahlleistung) ist wählbar, sofern Kapazitäten verfügbar sind.

In unserer familienfreundlichen Geburtshilfe sehen wir ein 24-Stunden Rooming-In vor. Das bedeutet, dass das Baby im Zimmer der Mutter (oder der Eltern) untergebracht ist und somit die Mutter-Kind-Bindung vom ersten Augenblick an gestärkt wird.

Kleidung und Windeln benötigen Sie während des gesamten Krankenhausaufenthaltes nicht, sie werden von unserer Entbindungsstation gestellt. Nur für den Entlassungstag benötigen die Eltern ein - der Jahreszeit entsprechendes  -Kleidungsset und Windeln für ihren Säugling.

 

Stillzimmer

Auf unserer Entbindungsstation befindet sich ein freundlich eingerichtetes Stillzimmer mit bequemen Sesseln und Milchpumpen, wenn erforderlich. Hier können die Mütter in Ruhe ihren Säugling stillen und erhalten auch erste Anleitungen und Hilfestellungen von unserem geburtshilflichen Pflegepersonal.

Auch Mütter, die nicht stillen, sind bei uns willkommen. Falls es Probleme beim Stillen gibt, Sie nicht stillen können oder Sie es nicht wünschen, werden unsere erfahrenen Kinderkrankenschwestern mit Ihnen ein Fertignahrung-basiertes Konzept (Flaschennahrung) besprechen.

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X